Allgemeiner Schnauferl-Club (ASC) e.V. Landesgruppe Hammonia e.V.
Frühjahrsausfahrt 2017

14.01.2019, Clubabend
20.01.2019, Entenessen
11.02.2019, Clubabend
21.02.2019, Theorie-Kurs Rallye-Fahren
11.03.2019, Clubabend
31.03.2019, Brunch im NRV
08.04.2019, Mitgliederversammlung
27.04.2019, Frühjahrsausfahrt
13.05.2019, Clubabend
11.05.2019, Fahrsicherheitstraining
31.05. bis 03.06.2019, ASC Jahresrallye
17.06.2019, Clubabend
29.06.2019, Lunch Gut Basthorst

Details....

 

Zum Mitgliederbereich

Letzte Änderung: 16.12.2018

Frühjahrsausfahrt 2017

Dies war allerdings auch der Tatsache geschuldet, dass sich kein freiwilliger Ausrichter fand. Somit mussten unser Präsident (Manfred Mahler) und unser 1. Vizepräsident (Holger Odemann) das Ruder übernehmen.

Das Wetter machte uns schon im letzten Frühjahr einen Strich durch die Rechnung und schien den gleichen Anspruch für dieses Jahr zu haben. Geregnet hat es zwar nicht, jedoch war die Sonne leider auch nicht zu sehen.

Treffpunkt war um 8 Uhr im 'Restaurant & Lounge Del' in Hamburg Poppenbüttel, das in einem historischen Backsteinhaus ansässig ist. Beim gemeinsamen Frühstück gab es einige Informationen zur Strecke. Gestartet wurde ab 9 Uhr mit dem ältesten Fahrzeug, einem Willys Overland (Bj. 1944) von Florian und Wiebke W. Danach ging es im Minutentakt weiter. Das letzte der insgesamt 42 Teilnehmerfahrzeuge startete gegen 9:45 Uhr. 

Neben den 'Standard-Modellen' wie Porsche 356, 911, Mercedes 170, 220, 190 SL, 300 SL, 280 SE 3,5, Pagode, 107ern, Jaguar XK etc. waren als außergewöhnliche Fahrzeuge ein BMW 502 (Bj. 1956) von Helmut D., eine Lancia Flaminia (Bj. 1960) von Hanno K.-H., eine Lancia Apia (Bj. 1962) von Francesco P., ein Morris Minor 1000 Traveller (Bj. 1969) von Jochen G. und ein Saab 900 Turbo (Bj. 1987) von Hans R. am Start. Die Vielfalt macht´s! 

Es sollte einfach und entspannt werden. Das haben Manfred und Holger mit ihrem Roadbook geschafft. Ein Verfahren war hiermit unmöglich. Die Strecke führte uns ins südwestliche Schleswig-Holstein in das im letzten Jahr eröffnete Restaurant 'Lay´s Loft', das bei Oldtimer Fans in Hamburg schon bekannt ist.

Ein tolles Ambiente erwartete die Teilnehmer. Nach dem Essen wurde eine Führung in der Barmstedter Kirche angeboten.

Nach der zweistündigen Mittagspause ging es auf die Schlussetappe. Ziel war der in Hamburg bekannte Oldtimerhändler Mirbach & Seemann, der seit einigen Monaten in Schenefeld ansässig ist. Wir wurden sehr herzlich mit Kaffee und Kuchen empfangen. In gepflegtem Ambiente war dies ein gelungener Abschluss der ersten offiziellen Ausfahrt 2017 unserer Landesgruppe. Ganz zum Schluss ließ sich die Sonne übrigens doch noch blicken!

Auf dieser Seite: