Allgemeiner Schnauferl-Club (ASC) e.V. Landesgruppe Hammonia e.V.
75kg Bunker

14.01.2019, Clubabend
20.01.2019, Entenessen
11.02.2019, Clubabend
21.02.2019, Theorie-Kurs Rallye-Fahren
11.03.2019, Clubabend
31.03.2019, Brunch im NRV
08.04.2019, Mitgliederversammlung
27.04.2019, Frühjahrsausfahrt
13.05.2019, Clubabend
11.05.2019, Fahrsicherheitstraining
31.05. bis 03.06.2019, ASC Jahresrallye
17.06.2019, Clubabend
29.06.2019, Lunch Gut Basthorst

Details....

 

Zum Mitgliederbereich

Letzte Änderung: 16.12.2018

75 Kilo Bunker pro Stunde

Technik pur. Stahl, Nieten, Öl und Wasserdampf. Was will man mehr. Mit einer Länge von knapp 18m und einem Tiefgang von 2,5 verdrängt der 'Tiger' 65 Bruttoregistertonnen (184m³). Die 2-Zylinder- Expansionsdampfmaschine leistet 240PS und lässt den 'Tiger' bei 130 Umdrehungen mit bis zu 9 Knoten (16 km/h) durch die Elbe pflügen.

Der Flammrohrkessel hat eine Heizfläche von 42m² und einen Wasserinhalt von ca. 5 m³. Betrieben wird der Kessel mit einem Dampfdruck von 12 bar. Hierbei verbraucht er pro Stunde 75 Kilo Bunker (Kohle) und 700 Liter Wasser aus der Elbe.

Trotz der beeindruckenden Technik im Kesselraum stiegen nur wenige in den Bauch des Schiffes, da die Temperaturen und der Ölgeruch für viele nicht besonders einladend wirkten.

Ging es leicht diesig los, klarte es nach und nach auf. An Bug und Achtern war immer was los. Für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt.  Als wir nach 3 Stunden wieder anlegten, waren alle begeistert. Vielleicht werden wir im Winter noch einmal eine Ausfahrt organisieren. Der 'Tiger' fährt auch bei Eisgang.

Auf dieser Seite: